ADFC Radlerrunde am 14. September 2017 diesmal in POING

Veranstaltungen Vorträge Veranstaltungen

Kalender, Symbolbild

Unsere monatlich in Zorneding stattfindende Radlerrunde findet am 14. September dieses Mal in Poing statt, um auch mal „neue Gesichter“ und Meinungen kennenzulernen. Für das Treffen in Poing haben wir auch ein spezielles Programm.

Diesmal mit eingeladen ist Frau Tamara Moll, Klimaschutzmanagerin und Radfahrbeauftragte der Gemeinde Poing. Sie wird uns an dem Abend einen Vortrag zum Thema Radverkehrsentwicklung in Poing halten und auch für weitere Gespräche zur Verfügung stehen.

Zum Hintergrund: Poing ist die am schnellsten wachsende Gemeinde im Landkreis Ebersberg. Auch dadurch resultieren wachsende Anforderungen an neue Mobilitätskonzepte. Seit 2016 ist die Gemeinde Mitglied der „Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern“ (AGFK) - übrigens als bisher einzige im Landkreis Ebersberg. In den vier Jahren bis 2020 hat Poing Zeit die Anforderungen der AGFK umzusetzen, um auch als „fahrradfreundliche Kommune“ von der AGFK zertifiziert zu werden.

Nach dem Vortrag gibt es genug Zeit für angeregte Diskussionen und um sich untereinander zu informieren und auszutauschen. 

Wann Donnerstag, 14. September 2017
19:30 Uhr
Wo Sportgaststätte „Poinger Einkehr“
Plieninger Straße 22
85586 Poing


(JFr)

© ADFC Ebersberg 2017

Sponsoren:

Ihre Werbung an dieser Stelle?

Ihre Zielgruppe ist fahrradorientiert? Sie wollen Ihre Online-Werbung auf den Webseiten des ADFC Ebersberg sehen? Kontaktieren Sie uns um mehr über unsere Tarife zu erfahren.