MehrPlatzFuersRad.520x126.jpg

Frohe Weihnachten allen Mitgliedern und Freund*innen des ADFC Ebersberg

Aktuelles KV Ebersberg

Radelnder Weihnachtsmann: Frohe Weihnachten

Radelnder Weihnachtsmann: Frohe Weihnachten

Liebe Mitglieder und Freund*innen des ADFC Ebersberg,

uns vereint im ADFC die Überzeugung, dass Radfahren eine erstrebenswerte Form der Mobilität ist. Dies geschieht aus höchst unterschiedlichen Gründen: Die einen genießen die Natur vom Sattel aus und mögen die erlebten Freuden direkt mit Gleichgesinnten teilen. Andere bestreiten ihren Alltag mit dem Fahrrad, mal weil es bequemer ist, oft weil es schneller ist, oder – denken wir besonders an die Jüngeren – weil es die erste Mobilitätsform ist, mit der man selbstständig längere Distanzen schnell überwinden kann. Und meist macht es uns Spaß, weil wir Freude an der Bewegung haben.

Es ist schön in unserem Verein, da sich viele engagierte Menschen aus dem Landkreis Ebersberg zusammenfinden und ehrenamtlich vieles für unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger, aber auch für uns selbst leisten. Sei es die Planung und Durchführung von Radtouren, die Unterstützung bei der Pflege unseres landkreisweiten Radwegenetzes, die Mitwirkung bei der Gestaltung bei der Verkehrsplanung in Kommunen, aber auch Angebote zur Weiterbildung z. B. mit Fahrsicherheitstraining, sowie Unterstützung bei Fahrradreparaturen und vieles mehr.

2021 hat uns leider nicht so oft zusammenkommen lassen, wie wir es gewohnt waren. Die Pandemie wird bedauerlicherweise längere Auswirkungen haben als wir es erhofft hatten, trotz der Verfügbarkeit mehrerer Impfstoffe. Wir wollen aber aus der bestehenden Situation das Beste machen und im kommenden Jahr wieder – immer mit entsprechender Angemessenheit – aktiv sein.

Für die kommenden Feiertage wünschen wir, der ADFC Vorstand, Euch allen eine besinnliche Zeit mit Euren Liebsten, Gesundheit und Ruhe.

Für den Vorstand
Jürgen Friedrichs

© ADFC Ebersberg 2022