MehrPlatzFuersRad.520x126.jpg

Aktuelles aus dem ADFC Ebersberg

Logo Verkehrswacht Ebersberg

Die Verkehrswacht Ebersberg bietet Pedelec-Praxistrainings an. Für den neuen Termin am 6.7.2019 sind noch Termine frei.

Buchungen sind auf der Informationsweite der Verkehrswacht Ebersberg möglich, sowie unter der Rufnummer 08092/8268-145 oder per Email unter info(..at..)verkehrswacht-ebersberg.de.

Näher...

[mehr]
Titelblatt des Flyers ADFC Ebersberg 2019

Schon gemerkt? Das Tourenprogramm 2019 des ADFC Ebersberg ist da und liegt gedruckt in den Gemeinden aus. Mitglieder erhalten das Programm demnächst mit der Einladung zur Mitgliederversammlung direkt in den Briefkasten. Ansonsten haben wir bei den anstehenden Infoständen und Radlbasaren auch immer...

[mehr]
Symbolbild Routenplanung am PC

Zum kommenden Radlertreff des ADFC Ebersberg am 14. März 2019, welches dieses Mal um 19:30 Uhr in der Kugler Alm in Ebersberg stattfindet, führen wir einen kurzen Workshop rund um das Thema Touren-/Routenplanung durch. Unser Mitglied Jürgen Friedrichs stellt vor, wie und mit welchen Werkzeugen er...

[mehr]

Wer hat ihn schon bemerkt? Seit Mitte Oktober hat der ADFC Ebersberg einen der prominenten Schaukästen in der Altstadtpassage. Er wird genutzt, um die Ebersberger und Besucher der Altstadtpassage über die Aktionen und Angebote des ADFC zu informieren und das Thema Fahrrad in der Kreisstadt auch über...

[mehr]
Ebersberg kann Klimaschutz - Aktionstag 2018

Im Rahmen des Ebersberger Klimaschutz Aktionstags DU AUCH am 27.10.2018 vin 13 bis 16 Uhr beteiligt sich auch der ADFC Ebersberg, diesmal an zwei Stellen in der Altstadtpassage. Zum einen fast wie gewohnt im Repair Café Ebersberg, wo wir mit Rat und Tat bei der Reparatur von Fahrrädern unterstützen...

[mehr]

Kommentar von Jürgen Friedrichs

Der ADFC Ebersberg muss nun also draußen bleiben aus dem AK Verkehr in Ebersberg – so lesen wir die Antwort aus der Süddeutschen Zeitung auf unsere Bitte an die Stadt, in diesem Arbeitskreis mitwirken zu dürfen.

Das ist natürlich schade, denn als verkehrspolitischer...

[mehr]

Seit 1. September läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und...

[mehr]

Vom 1. bis 21. Juli lief die Aktion STADTRADELN zum zweiten Mal im Landkreis Ebersberg, an der dieses Jahr 20 Teams mit insgesamt 977 Teilnehmern 216.657 Kilometer zurückgelegt haben. Das offene Team des ADFC Ebersberg hat dabei in der Kategorie "Team absolut" mit 19.784 Kilometern den ersten Platz...

[mehr]

Im Rahmen seiner Initiative „Ein Rad-Gesetz für Bayern“ hat der ADFC Bayern sechs Kernforderungen aufgestellt, die eine sichere und entspannte Mobilität für alle und überall in Bayern gewährleisten sollen. Alle Forderungen werden auf https://www.radgesetz-bayern.de/ vorgestellt.

 

[mehr]
Der Kini auf dem Königsplatz

ADFC-Radsternfahrt lockt 5.000 Teilnehmer*innen auf die Straßen

[mehr]

Bayern

Radfahren kann (fast) jede*r. Fast jede*r fährt auch Rad. In Zeiten der heraufdämmernden Verkehrswende machen das immer mehr Menschen. Sogar Politiker und Politikerinnen. Sportler und Sportlerinnen sowieso. Und Popstars, Schauspieler*innen, Entertainer*innen, Promis eben auch. Uns haben sie erzählt,...

[mehr]
Unterschriftenübergabe Radentscheid München, Foto: Tobias Hase

Nach dem erfolgreichen Bamberger Radentscheid ist am Donnerstag auch der Radentscheid München auf die Zielgerade gegangen und hat für beide Bürgerbegehren in nur drei Monaten sehr viel mehr Unterschriften eingereicht, als erforderlich waren. Der ADFC Bayern verweist auf die immer größer werdende...

[mehr]
Radaktivist*innen mit OB Dieter Reiter auf dem Marienplatz, Foto: Lutz Bäucker

Auf dem Marienplatz haben heute Vormittag mehrere Dutzend Radentscheid-Aktivist*innen die auf zahlreichen Lastenrädern herbei gekarrten Unterschriften dem Oberbürgermeister übergeben.

[mehr]
Radler*innen vor der Residenz in Kempten, Foto: Helga Fendt

An gleich zwei Orten im Freistatt fanden gestern Demonstrationen für #MehrPlatzFürsRad statt: Die Rad-Ringdemo in München vom Radentscheid München und die Rad-Ringfahrt Kempten, organisiert durch den ADFC Kempten-Oberallgäu.

[mehr]
E-Scooter der MVG in München. Foto: Richard Roth

Im Juli werden die ersten Anbieter von E-Scootern ihre Leihroller in bayerischen Städten anbieten. In München und Bamberg fahren bereits die ersten offiziell zugelassenen Leih-Scooter durch die Stadt. Allein in der Landeshauptstadt wird in diesem Jahr mit bis zu 10.000 Elektro-Tretrollern gerechnet.

[mehr]

"Problemzonen" im Landkreis können hier gemeldet werden
adfc-ebersberg.de/gefahrenatlas


Anstehende Termine:

Nächster Radlertreff

Nächste Veranstaltungen

Nächste Radtouren

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:
 


© ADFC Ebersberg 2019

Sponsoren:

Ihre Werbung an dieser Stelle?

Ihre Zielgruppe ist fahrradorientiert? Sie wollen Ihre Online-Werbung auf den Webseiten des ADFC Ebersberg sehen? Kontaktieren Sie uns um mehr über unsere Tarife zu erfahren.